EIN KIND DER GROSSSTADT in a musical dialogue with Benny Omerzell and Alexander Yannilos

#Film   #Music  

1914, Ewgenij Bauer, 37min, S&W

Eine Aufnahme in der Vertonung von Benny Omerzell (Piano/Synth) und Alexander Yannilos (Drums) vom 22. Dezember 2018 aus dem REAKTOR Kino.

Bauers Drama handelt vom Untergang eines Mannes, der für die Liebe seines Lebens eine arme Frau gesucht hatte, um der vorgeblichen Oberflächlichkeit der Damen seiner wohlhabenden Gesellschaftsschichte zu entgehen und die aber, aus der Armut heraus eine Herz- und Seelenlose Sehnsucht nach Luxus und Zerstreuung entwickelt hat, die, wie ein Schwarzes Loch, alles an sich zieht um es zu vernichten. Bauer erweist sich als ein früher Meister der psychologischen Spielleitung und zeichnet intime menschliche Regungen mit scheinbar unbedeutenden Gesten, die direkt ins Herz des Publikums stechen. Wärme und Empathie mit seinen Figuren und Sektionen gesellschaftlicher Verhältnisse werden mit Augenblickswirkung vermittelt.

Poster Grossstadt

Empfehlungen der Redaktion