remote contact

#MUSIC

Ein Improvisationskonzert aus vertrauter Ferne

22.04.2021

Mit dem Improvisationskonzert remote contact macht der REAKTOR aus der Not eine Tugend. Gemeinsam mit Schlagzeuger Alexander Yannilos haben wir ein Konzert speziell für den live Stream geplant. Elektronik trifft auf akustische Instrumente und abstrakten Gesang. Das Publikum wird den Musiker*innen so nahe kommen, wie es in einer konventionellen Bühnensituation vor Ort nicht möglich wäre. So wird ästhetischer Kontakt hergestellt, wo er uns aufgrund der Pandemie physisch verwehrt bleibt.


Besetzung

Isabella Forciniti | Synthesizer

Alexander Kranabetter | Trompete

Maja Osojnik | Gesang

Robert Pockfuß | Gitarre

Patrick Pulsinger | Synthesizer

Christina Ruf | Cello

Alexander Yannilos | Schlagzeug

Sets

#1 Robert Pockfuß | Christina Ruf | Alexander Yannilos

#2 Maja Osojnik | Alexander Kranabetter | Alexander Yannilos

#3 Isabella Forciniti | Patrick Pulsinger | Alexander Yannilos

#4 Kollektiv



live | 22. April 2021 | 19:30 | der Link zum Stream folgt zeitnah

on demand | kurz nach dem Konzert | auf REAKTOR on demand


Gefördert durch die Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien.


Infos zu den Musiker*innen:

Isabella Forciniti |isabella.klingt.org
Alexander Kranabetter | www.instagram.com/alexkranabetter
Maja Osojnik | maja.klingt.org
Robert Pockfuß | www.schtum.at
Patrick Pulsinger | https://www.cheap.at/
Christina Ruf | www.christinaruf.com
Alexander Yannilos | www.motherdrum.rocks | www.freifeldtontraeger.com/yannilos

Fotocredits:
Isabella Forciniti - Conny Zenk
Maja Osojnik - Jakob Isselstein
Patrick Pulsinger - Lukas Gansterer
Robert Pockfuß - Vincent Ducard
Christina Ruf - Arnold Haberl


ftg