Gabbeh

#MUSIK

Golnar Shahyar, Mona Matbou Riahi, Manu Mayr

23.04.2023

19:30

Gabbeh

Golnar Shahyar | Stimme
Mona Matbou Riahi | Klarinette
Manu Mayr | Kontrabass

Das Trio Gabbeh ist bereits bekannt für seinen unkonventionellen Zugang und Interpretationen des Genrebegriffs Weltmusik.

Mit Vielfalt und Originalität präsentiert die ungewöhnliche Besetzung mit den beiden iranischen Musikerinnen der Sängerin Golnar Shahyar und Klarinettistin Mona Matbou Riahi sowie dem Kontrabassisten Manu Mayr Musiktraditionen.

Das freiStil Magazin schrieb 2017 treffend:

Ganz anders geht das Trio Gabbeh an das Folkloristische heran. Kontrabassist Manu Mayr, eines der großen Talente der heimischen Jazzszene, verblüfft immer wieder mit Vielfalt und Originalität. Seit fünf Jahren, wie er im freiStil-Interview erzählte, arbeitet er in Gabbeh mit zwei iranischen Musikerinnen, der Sängerin Golnar Shahyar und der Klarinettistin Mona Matbou Riahi. In diesem west-östlichen Dialog, in dem Shahyar so leidenschaftlich wie virtuos den Verlauf eines Lebens auf Farsi singend inszeniert, treffen Melancholie auf kammermusikalische Strenge, Ekstase auf Schwerelosigkeit, Songs, die zu Herzen gehen, auf den archaischen Blues Cry - heftig umjubelter Auftritt.

(freiStil - unlimited, Wels 2017)

Insbesondere Gabbehs Gesang markiert ein Spezifikum im Programm des REAKTOR. Der lange Nachhall des Großen Saals stellt besondere Herausforderungen an die Verständlichkeit, gleichzeitig verleiht er Stimme außergewöhnliches Volumen. Die Basilikaarchitektur des Großen Saals erinnert nicht nur architektonisch an Renaissancekirchen, sondern verleiht vor allem langen Tönen sphärischen Klang, der eine kongeniale Ergänzung Gabbehs Sound sein könnte.

Tickets | 15 € /10 €
STANDARD-Abovorteil / Ö1 Club

Mit freundlicher Unterstützung des SKE Fonds

SKE Logo


Fotocredits:
Hessam Samavatian


http://www.golnarshahyar.com/b...
http://www.monamatbouriahi.com...
https://manumayr.com

ftg

Tickets